Marcus Hamacher als Jugend-Diakon verabschiedet, als Notfallseelsorger präsent